Blog

Urlaubstagebuch vom Hotel für Sommer+Frische

Segeln für alle

Mai 30, 2018
Hotel Ogris Velden

Foto © Johannes Puch

Meine Leidenschaft fürs Segeln muss derzeit warten – neben Hotel und Kindern fehlt dafür im Moment die Zeit. Aber immer wenn eine Regatta in der Veldener Bucht stattfindet, hänge ich sehnsüchtig am Fernglas. Dieses Wochenende veranstaltet der Yachtclub Velden die Österreichische Staatsmeisterschaft in der Klasse 2.4mR. Diese kleinen, schnellen Boote ermöglichen es auch Menschen mit Beeinträchtigung zu segeln. Eine wunderbare Sache! Wir halten allen TeilnehmerInnen die Daumen und wünschen Mast- und Schotbruch!

Open now

Mai 26, 2018
Hotel Ogris Velden

Foto © Johannes Puch

Ein paar Details fehlen noch, doch im Großen und Ganzen ist alles bereit: Wir haben  wieder geöffnet! Zum Saisonstart passend gibt es ein Opening Special:

3 oder 4 Übernachtungen (Do bis So oder So bis Do) im Doppelzimmer mit Balkon und Blick zum See inklusive Buffetfrühstück, Willkommensgetränk und zwei Stunden exklusiv zu zweit in unserem SPA (Panoramasauna und Dampfbad)
ab 258 Euro pro Person
(zzgl. Abgaben).

Buchbar von 31.5. bis 3.6.2018, von 3. bis 7.6.2018 oder von 7. bis 10.6.2018 per Email an info@ogris-velden.at oder direkt auf http://www.ogris-velden.at!

Wir freuen uns auf nette Gäste und interessante Begegnungen, auf sonnige Nachmittage am See und laue Abende auf der Dachterrasse, auf Sommer und Frische!

Posted in: Frische, Sommer, Urlaub, Velden

Ganz oben

Mai 8, 2018
Dachterrasse

Foto © Johannes Puch

Die Saison startet bald und die Vorbereitungen dafür laufen. Im OGRIS AM SEE gibt es heuer ein paar Neuerungen. Wir haben viele Details verbessert, das Angebot für unsere Gäste erweitert und einiges Neues geplant. Mehr Infos darüber gibt es demnächst hier auf dem Blog. Heute sei schon ein kleiner Ausblick verraten: Unsere Dachterrasse mit dem traumhaften Blick über Velden und den ganzen Wörthersee bekommt ein Relaunch. Es wird frisch, lässig und gemütlich. Der perfekte Platz für ruhige Musestunden und laue Sommerabende an einem besonderen Ort mit einzigartigem Blick. Schauen Sie vorbei!

Vespa Days in Pörtschach

Mai 1, 2018

Vespa Days

Von 31. Mai bis 3. Juni finden heuer in Pörtschach zum zweiten Mal die Vespa Days statt. Bereits am Mittwoch den 30. Mai gibt es eine geführte Tour (60 km) durchs Rosental mit Start und Ziel in Pörtschach. Die Wörthersee Rundfahrt (60 km) am Donnerstag führt nach Klagenfurt, weiter über Keutschach auf den Pyramidenkogel, bis nach Velden und zurück nach Pörtschach. Am Freitag den 1. Juni geht es auf die Villacher Alpenstraße (115 km). Den Abschluss am Samstag den 2. Juni bildet die Senza Confini Tour (120 km) mit einem Fest in Tarvisio (Italien). Infos und Anmeldung bis 7. Mai. Wir freuen uns schon darauf und haben für Euch ein Vespa Special! Buchbar nur über unsere Website.

World Book Day

April 23, 2018
Leselounge

Foto © Johannes Puch

Ich liebe Bücher, und lesen bedeutet für mich Kurzurlaub. Dieses Abenteuer im Kopf teile ich auch gern mit unseren Gästen. Deshalb haben wir in unserem Hotel ein Lesezimmer oder eine Leselounge eingerichtet, wo viele meiner Lieblingsbücher Platz gefunden haben. Wir haben auch einige Bücher in englischer, französischer und italienischer Sprache, ein paar (österreichische) Filmklassiker auf DVD und eine kleine, feine Auswahl an Hörbüchern. Jedes Jahr kommen neue Bücher dazu, nicht nur von mir – auch unsere Gäste stellen uns immer wieder etwas ins Regal. Dieses ist übrigens ein Eigenentwurf und ein kleines (Stau)Raumwunder!

Frühling

März 20, 2018

img_5910.jpg

Auch wenn die Temperaturen es nicht vermuten lassen, ist heute Frühlingsbeginn! Wir können es kaum erwarten, denn dieses Frühjahr werden wir unseren Garten umgestalten. Das Rosenbeet, in dem schon mehr Unkraut als Blüten zu finden waren, wird erneuert. Der Efeu muss weichen und blühendem Gewächs Platz machen. Und da wir nicht nur fürs Auge, sondern auch für den Gaumen garteln, werden die Kräuter für unseren hausgemachten Topfenaufstrich ein sonniges Platzerl bekommen. Dann fehlen nur noch die Sonne ein paar Grade mehr.

The last mile – Bahnhofshuttle

März 18, 2018

Die meisten unserer Gäste reisen mit dem Auto an. Das ist flexibel, bequem und individuell. Manche kommen mit dem Flugzeug. Mit der Bahn fahren nur wenige zu uns nach Velden. Dabei ist diese Art des Reisens nicht nur entspannend und umweltschonend, sondern auch sehr bequem und recht flexibel: Der Veldener Bahnhof wurde im vergangenen Jahr saniert und barrierefrei gestaltet. Und für den letzten Kilometer gibt es nun (in ganz Kärnten) einen Bahnhofshuttle, der Reisende – egal ob allein oder als Familie mit Kindern – mittels Sammeltransfer kostengünstig vom Bahnhof zum Hotel und wieder zurück bringt. Fahrräder können gegen Aufpreis ebenso mitgenommen werden. Darüber hinaus kann man rund 260 Ausflugsziele mit der Bahn und dem Bahnhofshuttle erreichen. Buchbar ist dieser Service bis 18 Uhr am Vortag der Reise direkt über die Website von Bahnhofshuttle.

Lindwurm in Klagenfurt

Mit dem Bahnhofshuttle bequem zu 260 Ausflugszielen in Kärnten.